• Ölservice
  • Stoßdämpfer
  • TÜV
  • Inspektion
  • Achsvermessung
  • Motorradreifen
  • Aluräder
  • Bremsservice

Historie

1951 gründete Karlheinz Blank , der Großvater der heutigen Inhaber, die Firma Reifen Blank. Zunächst konzentrierte man sich auf runderneuerte Reifen. Reifen Blank kaufte runderneuerungsfähige Reifen aus Leipzig und Umgebung auf und verkaufte diese an das VEB Reifenwerk in Berlin.  Bald bekam man runderneuerte Reifen in Leipzig nur noch von zwei Firmen – eine davon war Reifen Blank. Später kamen der Verkauf von Reifen und der Reifenservice dazu.

Reifen Blank in den 50ern

1980 schließlich übergab der Gründer Karlheinz Blank die Firma an seine Tochter, Hannelore Hartmann, die die Firma erfolgreich durch die wirtschaftlich schwierige Zeit der Wende steuerte.

Gründer Karlheinz Blank und Tochter Hannelore Hartmann

Seit 1991 führen die beiden Söhne Ralf und Frank Hartmann die Firma. Sie erweiterten das Serviceangebot deutlich und bauten sowohl die Reifenservicewerkstätten wie auch die Lagerkapazitäten aus. Außerdem ergänzten sie das Leistungsprofil durch den mobilen Nutzfahrzeug-Reifenservice.

Familie Hartmann mit Karlheinz Blank

Um der steigenden Nachfrage nach Kfz- und Reifenservice - insbesondere in den Umrüstzeiten im Frühjahr und Herbst - gerecht werden zu können, entstand 2008 am Standort Leipzig ein Neubau mit großer Werkstatt, Büro- und Verkaufsräumen.
2003 erwarb Reifen Blank den ehemaligen Reifenservice Lodyga & Gummel: Die Filiale in Radefeld war geboren. Am neuen Standort in Radefeld haben wir seitdem umfangreiche Investitionen getätigt. 

das Team von Reifen Blank